Faszination Spiel

Tagungsband zur 70. Internationalen Pädagogischen Werktagung

„Überall, wo Kinder sind, ist Spiel“
Anton A. Bucher

Der Wert des Spiels kann nicht oft genug hervorgehoben werden. Das Spiel ist für die Menschen von der frühen Kindheit bis ins hohe Alter von großer Relevanz. Die 70. Internationale Pädagogische Werktagung widmet sich zum Jubiläum diesem pädagogischen Herzstück und beleuchtet es aus verschiedenen Blickwinkeln.
Im Fokus steht, wie Kinder und Jugendliche durch das Spiel begeistert, gestärkt und begleitet werden können und wie das Spielverhalten des Kindes als Spiegel der Entwicklung dient. Außerdem wird die philosophische Theorie des Spiels mit Beispielen aus der Praxis dargelegt und die Realisierung von Computational Empowerment mithilfe digitaler Spiele erörtert. Auch die pädagogische und therapeutische Qualität des freien Spiels wird beleuchtet und das Spiel als Rüstzeug für die Zukunft aus verhaltensbiologischer Sicht unter die Lupe genommen.

  • Fachbeiträge zu den Themen: Kinder- und Jugendliteratur, Philosophie, Entwicklungspädiatrie, Digitale Bildung, Psychologie und Verhaltensbiologie
  • Gastbeitrag von Thomas Brezina über das Spiel als Quelle der Lebensenergie

Beiträge von:

  • Thomas Brezina (Wien)
  • Dr. Christian Klager (Universität Rostock)
  • Prof. Dr.med. Oskar Jenni (Universitäts-Kinderspital Zürich sowie Universität Zürich)
  • Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Fares Kayali (Universität Wien)
  • Dipl. Sozialpädagogin Helga Lindner (Abensberg)
  • Dr. rer. nat. habil. Gabriele Haug-Schnabel (Kandern)
  • Nachwort von Univ.-Prof. Dr. Anton Bucher (Universität Salzburg)



Umfang ca. 88 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 17 x 24 cm
Buch-Bindung Softcover
Preis € 24,–
Erscheinungstermin 7. Februar 2023
ISBN 978-3-7025-1085-5
Jetzt Vorbestellen

 

Empfehlungen