Salzburger Bauernkalender 2021

Im Einklang mit der Natur

Lust auf Selbstgemachtes

Mit ungewohnter Deutlichkeit erinnern uns die Ereignisse im Jahr 2020 an die wichtige Rolle, die der heimischen Landwirtschaft für unsere Versorgung mit frischen Produkten zukommt. Über eine neue Wertschätzung freuen sich die bäuerlichen Familienbetriebe unserer Region – einige von ihnen werden hier vorgestellt.
Die neu entdeckte Lust am Selbermachen kommt im Beitrag über den Hausgarten ebenso zum Ausdruck wie in bewährten Rezepten für Küche und Wohlbefinden. Eine bewegende Geschichte über Freundschaft in Kriegszeiten und darüber hinaus mag Ansporn sein, Beziehungen über nationale Grenzen hinweg zupflegen.
Gletscherschwund und Wasserknappheit, aber auch die schwindende Artenvielfalt sind Themen, die uns mehr denn je betreffen und Herausforderungen für die Zukunft darstellen. Die rosarote Lokomotive Rosalie entführt junge und junggebliebene Leser*innen auf eine Zeitreise über die Tauern. Ein umfangreicher Serviceteil rundet den im ganzen Land beliebten Begleiter durchs Jahr 2021 ab.

  • Kalendarium mit Mondphasen & Tageslängen, Lostagen & Bauernregeln
  • Doris Kern: Das Glück vom Pech oder Baumharze und ihre Verwendung
  • Martina Schneider: Imkern für Anfänger
  • Wolfgang Mayrhofer: Franz der Franzose, Kriegsgefangener in Leogang
  • Fritz Messner: Die mehrfache Wandlung der historischen Glashütte in St. Michael im Lungau
  • Walter Mooslechner: Die Blasius-Schlenkerfahrt in Großarl
  • Josef H. Reichholf: Der Wolf kommt
  • Landwirtschaftliche Fachschule Kleßheim
  • Wer nichts weiß, muss alles essen: die Initiative Land schafft Leben

"Vom rechten Maß übertitelt Beatrix Binder ihr Vorwort. [... ] Schon beim Durchblättern merkt man, dass ihr dabei das rechte Maß gelungen ist. ..." (Austria Forum, 05.09.2020)

"Beatrix Binder hat der traditionsreichen Publikation sanft ein neues Gesicht verpasst. ..." (Salzburger Nachrichten, 03.09.3030)

Umfang 208 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 16,5 x 23,5 cm
Buch-Bindung Softcover
ISBN 978-3-7025-0988-0
€ 11,90

 

Empfehlungen