Mondnächte erzählen

Ein Lese- und Märchenbuch zu den vielen Gesichtern des Mondes

... nur der Mann im Mond schaut zu!

Märchen sind Nahrung für die Seele und bieten die Gelegenheit für eine tägliche kleine "Leseauszeit". Mit den Mondmärchen tauchen die Leserinnen und Leser in die Welt unseres himmlischen Nachbarn ein. Doch nicht nur "Seelennahrung" findet sich in diesem Buch, sondern auch jede Menge Mondwissen ist enthalten. Geschichtliche, mythologische und wissenschaftliche "Mondaspekte" machen das Buch zu einer runden Sache und laden dazu ein, mehr über den Erdtrabanten zu erfahren.

Ein Lese- und Märchenbuch für Erwachsene, das auch viele Geschichten enthält, die sich wunderbar zum Vorlesen für Kinder eignen. Ein Buch das viel Erhellendes über den Mond zu berichten weiß und gleichzeitig einen liebevollen Blick nach oben erlaubt.
Mit Illustrationen von Stefan Kahlhammer

www.diemaerchenfee.at

eBook: 978-3-7025-8005-6, € 14,99

„Bei Vollmond werden viele unruhig, die Lektüre dieses Buches kann beruhigen.“ (Österreich, 20.09.13) „Die richtige Lektüre für trübe Herbst- und Wintertage“ (Echo, 08.11.13)

Umfang 168 Seiten
Abbildungen Illustrationen von Stefan Kahlhammer
Format 21 x 21 cm
Buch-Bindung Hardcover
ISBN 978-3-7025-0732-9
€ 22,00

 

Empfehlungen