Wir Glückspilze

Was wir von unseren Kindern lernen können

Froh zu sein bedarf es wenig.

Bretter vor dem Kopf sind Kindern ebenso fremd wie falsche Höflichkeit oder endlose Grübelei. Kinder sehen mehr Möglichkeiten und weniger Grenzen. Sie sind Naturtalente für Lebensfreude. Grund genug, bei ihnen in die Lehre zu gehen.

25 Autorinnen und Autoren erzählen von ihren ganz persönlichen Erfahrungen. Vom kleinen Jan, der seine Mama einiges über Wutanfälle lehrte, von Nikolai, der jeden Schönheitsstress hinwegfegt, oder Lina, von der ihr Vater lernte, dass ohne Innehalten nichts beginnen kann. Es geht um bekennende Bubenmütter, der Kunst des diplomatischen Ja-Sagens oder das gemeinsame Meistern von Lebenskrisen. Berührende Geschichten mitten aus dem turbulenten Leben mit Kindern!

Mit Geschichten von • Jutta Berger (Der Standard) • Regine Bogensberger • Ute Maurnböck (Ö1) • Fulbert Steffensky • Caroline Kleibel • Monika Krautgartner • Maria Harmer • Barbara Brunner • und vielen weiteren Autor/-innen

„Nicht alles im Leben ist eben planbar und risikolos. Ein Wochenende nicht. Und der perfekte Zeitpunkt für ein Kind schon gar nicht.“ (Furche, 24.10.2014)

„Geschichten über miese Laune und dem Wegkitzeln derselben, über Wutanfälle und blitzartig darauf folgende Versöhnung.“ (Der Sonntag, 16.01.2015)

„Wohltuend ist der genaue, ehrliche Blick auf das Leben mit Kindern. Wohltuend ist auch die kraftvolle und anschauliche Sprache - ein echtes Lesevergnügen für alle, die Kinder haben.“ (bn bibliotheksnachrichten, 12.03.2015)

Umfang 160 Seiten
Format 13,5 x 21,5
Buch-Bindung Hardcover
ISBN 978-3-7025-0761-9
€ 19,95

 

Empfehlungen