Schiffe, Salz und Seen

Wanderungen und Ausflugsziele zwischen Salzburg und Passau

Verborgene Schätze beidseits von Inn und Salzach

Zwischen Salzburg und Passau, links und rechts von Salzach und Inn, treffen ganz besondere Landschaften aufeinander: Gletscherschübe der letzten Eiszeit sorgten für sanfte Höhenrücken und tiefe Einschnitte mit Seen, Mooren und ausgedehnten Wäldern, Auen und fruchtbaren Ackerböden. Schon Kelten und Römer schätzten diese Gegend, und auch heute finden Erholungssuchende hier eine Region, die eine fast meditative Ruhe ausstrahlt. Dazu bestechen die einstigen Salzhandels- und Schifferstädte Laufen, Tittmoning, Burghausen, Braunau, Obernberg und Schärding durch ihre wunderbaren barocken Fassaden und Plätze. Mit den schmucken Dörfern im Rupertiwinkel, den farbenfrohen Häusern im Innviertel, den Wanderwegen, bezaubernden Seen, dem kulturellen Reichtum und den typischen kulinarischen Schmankerln wird diese Gegend zu einem attraktiven und vielseitigen Ausflugsziel.

Genießen Sie die Ruhe, die uns die sanfte Schönheit der Natur an Inn und Salzach schenkt, und entdecken Sie verborgene Plätze und kulturelle Kleinode zwischen Salzburg und Passau.

  • 40 Wanderungen, Fahrrad- und Städtetouren
  • Freizeit-Angebote für Naturfreunde
  • Kulturgeschichtliche Exkursionen
  • Kulinarische Empfehlungen
  • Wissenswertes über eine "unentdeckte" Region
Umfang ca. 274 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 13,5 x 21,5 cm
Buch-Bindung französische Broschur
Preis ca. 24,00 Euro
Erscheinungstermin Juni 2021
ISBN 978-3-7025-0979-8
Jetzt Vorbestellen

 

Empfehlungen