Romana Ring

1959 in Wien geboren, 1978-85 Studium der Architektur an der TU Wien sowie Bühnenbild an der Akademie der bildenden Künste, 1984-92 Mitarbeit bei hermann Czech und bei Walter Michl/Walter Zschokke in Wien. Seit 1992 eigenes Atelier in Wien, ab 1993 in Linz. 1994-2000 Assistentin an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, zahlreiche Beiträge über Architektur in verschiedenen Medien. Oberösterreichischer Holzbaupreis 2003 und Oberösterreichischer Landeskulturpreis 2003. Beim Verlag Anton Pustet erschien zuletzt "Architektur in Oberösterreich seit 1980".

€ 17,00
    € 12,00