Margot Van Assche

Köchin, Genießerin, Ärztin, Künstlerin. Studium der Medizin in Wien, Tätigkeit auf naturheilkundlichem Gebiet in freier Praxis und Lehrtätigkeit. Leitung der Internationalen Akademie für Physioenergetik. Margot Van Assche führte ab 2008 fünf Jahre einen Dinnerclub, veranstaltete Kochkurse und die Ausstellung ihrer eigenen Bilder „Erde und Wasser“. Seit 2012 widmet sie sich unter anderem ihrer Lieblingsbeschäftigung: neue Gerichte erfinden und in Szene setzen. Neben den kulinarischen Aspekten ist sie in ihren Aktivitäten dem Gedanken der Artenvielfalt, dem biologischen Landbau und der artgerechten Tierhaltung verbunden.

€ 39,00