Das österreichische Bier-Kochbuch


Hopfen und Malz verloren? Ganz im Gegenteil!

Taliman Sluga hat der Biervielfalt in Österreich abseits der Massenproduktion nachgespürt und bringt uns in einem umfassenden Überblick Österreichs Craft-Beer-Welt näher. Die Reise beginnt mit einer kurzen Kulturgeschichte des Bierbrauens und führt über allerlei Wissenswertes zum Thema – unter anderem über Bierstile, Bierkultur und Biersprache – bis hin zur interessanten Frage, wie sehr das Getränk der Gesundheit zuträglich ist. Außerdem werden rund 25 innovative österreichische Klein-, Gasthaus- und Privatbrauereien mit ihren vorzüglichen handwerklich produzierten Bieren porträtiert.

Abgerundet wird der Band mit einem Rezeptteil, in dem 60 Mal mit und zu Bier gekocht wird: zum Beispiel resche Bierweckerl, ein gesunder Hopfensprossensalat mit Honig-Bierdressing, ein schmackhaftes Schweinsfilet in dunkler Biersauce und zum Dessert eine geeiste Biercreme … Prost, Mahlzeit!

"Ein Bieriges Lesevergnügen" (Kronen Zeitung, Panorama, 05.07.2020)

"... Dass Bier weit mehr ist, als ein beliebtes Feierabendgetränk, beweist der Grazer Kultur- und Kulinarikvermittler Taliman Sluga ..."
(Kronen Zeitung Steiermark, 18.06.2020)

Umfang 256 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 15,7 x 12 cm
Buch-Bindung Hardcover mit Stanzung
ISBN 978-3-7025-0973-6
€ 19,95

 

Empfehlungen