Adventroas

Eine Reise durch den Advent mit Herbert Gschwendtner

Advent ist die – zumindest von Natur aus – stillste und dunkelste Zeit des Jahreskreises, aber auch die zarteste, hoffnungsfrohste und unaussprechlichste Winterwunderweihnachtszeit! Ganz gleich, ob Sie lieber mit Kerzenschein oder winzigen Glühbirnchen Ihr Zuhause erhellen, Hauptsache, es steht unter einem guten Stern. Denn, wenn Zeit und Aufmerksamkeit fehlen, kommen uns viele Tage ewig gleich vor.

Herbert Gschwendtner führt uns mit seinen sehr persönlichen Tipps durch den Advent. Er hat Ausflüge, Wanderungen, Märkte und urige Wirtshäuser in allen österreichischen Bundesländern, in Süddeutschland und Südtirol ausgesucht, aber auch so manchen kleinen, stillen Geheimtipp parat: um in wohltuend weihnachtliche Stimmung zu kommen und nicht geschäftig daran vorbeizulaufen, um Dinge zu erfahren, die sich nicht in Geschenkpapier wickeln lassen, um sich ohne Hast von Sternstunden verzaubern zu lassen. Folgen Sie Herbert Gschwendtner auf seinem Weg durch den Advent!

eBook: 978-3-7025-8035-3, € 14,99

„Wer nach Alternativen zum ewigen Klassiker der Adventzeit - Punschtrinken auf dem Christkindlmarkt - sucht und zudem auch gern im Land unterwegs ist, könnte bei der "Adventroas" von Herbert Gschwendtner fündig werden.“ (Die Presse am Sonntag, 4.12.2016)

„Herbert Gschwendtner aus dem Salzburger Pongau, ein "bunter Hund": (Gewesener) Hüttenwirt, Mundartdichter, ORF-Mitarbeiter, Publizist. 14 Bücher hat er bisher veröffentlicht. Das 15.: ein besonderer Zeit/Reiseführer: "Adventroas". [...] Jeder Ausflugs-Tipp macht Gusto. [...].“ (Oberösterreichische Nachrichten, 12.11.2016)

Umfang 168 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 13,5 x 21,5 cm
Buch-Bindung Hardcover
ISBN 978-3-7025-0847-0
€ 22,00

 

Empfehlungen