fünfmal 8000

Mein Leben mit den Bergen

Ein Bergsteigerleben in Extremen

Aufgewachsen am Sonnleitenhof in Saalfelden, beginnt Peter Wörgötter schon in jungen Jahren mit dem Skibergsteigen. Neben seiner beruflichen Karriere als Versicherungskaufmann ist er mit der Bergrettung und dem Alpenverein auf den höchsten und schwierigsten Bergen der Alpen unterwegs. Es folgen zahlreiche Auslandsreisen und Hochgebirgs-Expeditionen rund um den Globus.
1977 gelingt ihm am Lhotse im Everest-Massiv sein erster 8000er-Gipfelsieg. Als erster Mensch der Welt unternimmt er 1981 am Manaslu, dem achthöchsten Berg der Welt, eine Skiabfahrt – fast 4 000 Höhenmeter bergab, und das ohne künstlichen Sauerstoff. Insgesamt kommt Wörgötter auf fünf 8000er. Seine spannende Lebensgeschichte ist für ihn eng mit einem guten Schutzengel verbunden.

Gehen Sie auf Weltreise mit einem Extrembergsteiger und begleiten Sie ihn auf die höchsten Gipfel der Erde!

  • Vom Pinzgau aus rund um den Globus
  • Einblicke ins Extrembergsteigen früherer Zeiten
Umfang 192 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 17 x 24 cm
Buch-Bindung Hardcover
Erscheinungstermin Dezember 2021
Preis 25,00 Euro
ISBN 978-3-7025-1040-4
Jetzt Vorbestellen

 

Empfehlungen